Vollzug des Gaststättengesetzes

Antrag auf Gestattung nach § 12 GastG zum Betrieb einer vorübergehenden Schank-/Speisewirtschaft

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Antrag auf Gestattung nach § 12 GastG zum Betrieb einer vorübergehenden Schank-/Speisewirtschaft wurde vom Amt für Kinder, Jugend und Familie beim Landratsamt Aschaffenburg in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion überarbeitet und neu gestaltet.

Der Antrag wurde in vielen Punkten erweitert und ist vor der Erteilung einer vorübergehenden Gestattung dem Amt f. Kinder, Jugend und Familie sowie der Polizei zur Prüfung vorzulegen.

Sie werden deshalb gebeten, den Antrag vollständig auszufüllen, zu unterschreiben und vier Wochen vor dem Veranstaltungstermin bei der Gemeinde einzureichen.

Sollte dies nicht der Fall sein, kann keine Genehmigung erteilt werden. 

Der neue Antrag kann hier heruntergeladen werden (pdf-Reader benötigt).

 

Mit freundlichen Grüßen

S c h r e c k, 1. Bürgermeister


 

Zusätzliche Informationen

debug