Bodenrichtwerte

Vollzug der Gutachterausschussverordnung (BayGaV);

Bekanntgabe der Bodenrichtwerte für die Gemeinde Weibersbrunn, Stand 31.12.2014

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte für den Bereich des Landkreises Aschaffenburg hat zum 31.12.2014 Bodenrichtwertzonen für den Innerortsbereich und die Baugebiete gem. § 196 BauGB beschlossen. Die Bodenrichtwerte bewegen sich je nach Grundstückslage zwischen 80,-- € bis 120,-- €/m².

Der Ortsplan mit den Bodenrichtwertzonen und das Bodenrichtwertverzeichnis liegen ab dem 11. Juni 2015 bis einschl. 13. Juli 2015 während den allgemeinen Öffnungszeiten im Rathaus der Gemeinde Weibersbrunn, Jakob-Groß-Str. 20, Zimmer: Allgemeine Verwaltung zur öffentlichen Einsichtnahme auf.

Jedermann kann gem. § 196 Abs. 3 Satz 2 BauGB von der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses beim Landratsamt Aschaffenburg, Bayernstr. 18, 63739 Aschaffenburg, Auskunft über Bodenrichtwerte verlangen.

Zusätzlich stehen die aktuellen Bodenrichtwerte - Stand 31.12.2014 - demnächst für jedermann unter der Internetseite

http://www.bodenrichtwerte.bayern.de/

zur Einsicht zur Verfügung.

Zusätzlich wird die Bekanntmachung auf der Homepage der Gemeinde Weibersbrunn eingestellt.

Walter Schreck

1. Bürgermeister

Weibersbrunn, 08.06.2015


 

Zusätzliche Informationen

debug