Startseite

Bekanntmachung über die Änderung der Bodenrichtwerte

Vollzug der Gutachterausschussverordnung (BayGaV);
Bekanntgabe der Bodenrichtwerte für die Gemeinde Weibersbrunn;
Stand: 31.12.2018

Der Gutachterausschuss für Grundstücke für den Bereich des Landkreises Aschaffenburg hat unterschiedliche Bodenrichtwerte – eingeteilt nach Bodenrichtwertzonen – Stand 31.12.2018 für den bebauten Ortsbereich von Weibersbrunn gem. § 196 BauGB beschlossen. Nach § 12 Abs. 2 BayGaV wird die Bodenrichtwertfeststellung hiermit bekannt gegeben.

Es wurden Bodenrichtwerte zwischen 80,00 € und 120,00 € je Quadratmeter festgelegt. Lt. Mitteilung der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses beim Landratsamt Aschaffenburg stehen die Bodenrichtwerte ab sofort für jeden unter der Internetadresse http://www.bodenrichtwerte.bayern.de/ zur Einsicht zur Verfügung.

Ebenso liegt die Bodenrichtwertfeststellung in der Zeit vom 01.07.2019 bis zum 29.07.2019 während der allgemeinen Öffnungszeiten im Rathaus der Gemeinde Weibersbrunn, Zimmer 03 Geschäftsleitung, Jakob-Groß-Straße 20, 63879 Weibersbrunn, öffentlich aus.

Jeder kann von der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses beim Landratsamt Aschaffenburg, Bayernstraße 18, 63739 Aschaffenburg, Auskunft über die Bodenrichtwerte verlangen (§196 Abs. 3 Satz 2 BauGB). Schriftliche Anfragen an den Gutachterausschuss sind gebührenpflichtig und können ebenfalls per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Weibersbrunn, 28.06.2019
Schreck, 1. Bürgermeister

Zusätzliche Informationen

// debug