Startseite

Briefwahlunterlagen für Landtags- und Bezirkswahl am 14.10.2018

Ab sofort ist die Beantragung von Briefwahlunterlagen für die Landtags- und Bezirkswahl am 14.10.2018 über das Bürgerservice-Portal möglich!

www.buergerserviceportal.de/bayern/weibersbrunn

Sie können am Wahltag nicht in Ihrem Wahlraum wählen gehen und möchten Ihre Stimme per Briefwahl abgeben? Dann benötigen Sie einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen. Im Bürgerservice-Portal können Sie beides online anfordern.

Wahlschein und Briefwahlunterlagen sind kostenfrei.

Die Beantragung für eine andere Person ist nur mit einer schriftlichen Vollmacht möglich. Sie kann daher nicht elektronisch erfolgen. Die Beantragung von Briefwahlunterlagen ist ab dem Versand der Wahlbenachrichtigungen möglich.

Eine telefonische Beantragung der Briefwahlunterlagen ist nicht möglich!


 

Neue Standesbeamtin

Frau Christina Bathon wurde mit Wirkung zum 01. Februar 2016 zur Standesbeamtin für den Standesamtsbezirk Weibersbrunn bestellt.

Der Bürgermeister übergab Frau Bathon in der Verwaltung die Bestellungsurkunde.


 

Rathaus Verwaltung

Adresse des Rathauses:

Gemeinde Weibersbrunn

Jakob-Groß-Str. 20

63879 Weibersbrunn 

Öffnungszeiten des Rathauses

Montag - Freitag 8.00 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr 

Telefonnummer:

06094/9887-10 

Faxnummer:

06094/9887-11

email:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bankverbindungen:

Raiffeisenbank Waldaschaff-Heigenbrücken

Bankleitzahl 795 655 68

Konto-Nr. 110400

BIC: GENODEF1WAA

IBAN: DE04 7956 5568 0000 110400

Sparkasse Aschaffenburg

Bankleitzahl 795 500 00

Konto.-Nr. 67330

BIC: BYLADEM1ASA

IBAN: DE27 7955 0000 0000 067330

Geschäftsleiter

Geschäftsleiter der Gemeinde Weibersbrunn:

bis 31.03.2018:

Frau Christina Bathon

Tel.-Nr. 06094/9887-21

Fax.-Nr. 06094/9887-11

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgaben des Geschäftsleiters sind u.a.

Aufgabenplanung und Aufgabenkritik
Führung des Ortsrechts
Mitwirkung bei Grundsatzentscheidungen aller Art für die Gemeinde
Organisation der Verwaltung
Verteilung der Aufgaben innerhalb der Verwaltung
Vorbereitende Aufgabe für den Bürgermeister
Vorbereitung der Gemeinderatssitzungen
Vorbereitung von Rechtsstreitigkeiten
Vorbereitung von Satzungen und Verordnungen des Ortsrechts
Vorbereitung von Verträgen 

Kasse

Kassenverwalter der Gemeinde Weibersbrunn:

Herr Bernd Weber

Tel.-Nr. 06094/9887-15

Fax.-Nr. 06094/9887-11

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Stellvertretung:

Frau Ursula Friedrich

Tel.-Nr. 06094/9887-19

Fax.-Nr. 06094/9887-11

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Aufgaben des Kassenverwalters sind u.a.

Abrechnung und Vollzug des BayKiBiG
Ausstellung von Spendenquittungen
Behandlung von Amtshilfeersuchen
Erstellung der Jahresrechnung
Feuerwehreinsätze abrechnen
Stundung, Niederschlagung, Erlass
Vergabe der Schul- und Mehrzweckhalle sowie des Grillplatzes
Zuschussanträge der Vereine bearbeiten und anweisen
Kassengeschäfte
Mahnwesen, Beitreibungs- und Vollstreckungswesen
Wasser-/Kanalgebührenabrechnung
Steuerangelegenheiten (Grundsteuer, Gewerbesteuer, Hundesteuer)

Zusätzliche Informationen

// debug